Veranstaltungen & Downloads

Hier erfahren Sie alles über aktuelle Veranstaltungen und den bereitstehenden Inhalt zum Download

13.9.2019

„Küstenseminar“

Als Referent des Küstenseminars in Wilhelmshaven, einer renommierten Fortbildungsveranstaltung für Gynäkologen, wird Herr RA Burghardt über „Aktuelle Gesetzesänderungen und Gesetzgebungsverfahren mit Auswirkung auf den gynäkologischen Praxisalltag“ sowie die „Grenzen zulässiger Werbung in der gynäkologischen Arztpraxis“ berichten.

 

Die Präsentation zu dieser Veranstaltung ist als Download verfügbar.

20.3.2019

Arbeitsrecht im Praxisalltag

Das Arbeitsrecht hat große Auswirkungen auf die Abläufe einer (Zahn-) Arztpraxis. Die Praxisorganisation muss ständig an die neuen Gegebenheiten und die aktuelle Rechtsprechung angepasst werden. Nahezu täglich gibt es neue Urteile, die beachtet werden müssen.

 

Als Referent im Rahmen einer Fortbildungsveranstaltung für Ärzte in Göttingen stellt Herr RA Burghardt die aktuelle arbeitsgerichtliche Rechtsprechung dar und skizziert anhand von typischen Beispielen aus dem Praxisalltag deren Auswirkung auf die Praxisorganisation und gibt Praxistipps. 

 

Die Präsentation zu dieser Veranstaltung ist als Download verfügbar.

11.4.2019

„Stürmische Zeiten für Medizinproduktehersteller – die neue Medizinprodukte-verordnung“

Bereits im Mai 2017 ist die neue Medizinprodukteverordnung in Kraft getreten. Seit dem gilt eine 3jährige Übergangsfrist. Spätestens im Mai 2020 müssen die neuen Anforderungen umgesetzt sein. Nun gilt es die internen Prozess- und Verfahrensabläufe an die neuen Gegebenheiten anzupassen. Aber was beinhaltet die neue Medizinprodukteverordnung wirklich Neues? Wer ist betroffen? Was ist bis Mai 2020 noch zu tun? Was passiert, wenn keine Anpassungen an die neue Rechtslage vorgenommen werden? Auf diese und weitere Fragen werden Herr RA Burghardt und Herr Dr. Eing, Experte bei der Gestaltung von Qualitätsmanagement- und Risikomanagementsystemen bei Herstellern von Medizinprodukten, im Rahmen der Veranstaltung der „Life Science Factory“ in Göttingen eine Antworten geben.

18.6.2019

„Göttinger Impulse für

die Gesundheitswirtschaft“

Als Veranstalter und Referent der Reihe „Göttinger Impulse für die Gesundheitswirtschaft“ wird Herr RA Burghardt zu ambulanten Kooperationsmodellen vortragen. Dabei steht dieses Mal die Arztpraxis im Fokus. Seit Jahren ist eine Konsolidierungswelle zu beobachten. Ambulante Kooperationsmodelle werden immer beliebter und versprechen Vorteile organisatorischer und finanzieller Art. Sie sind wesentlich für den Erhalt der Unabhängigkeit des niedergelassenen Arztes. Im Rahmen seines Vortrages wird Herr RA Burghardt anhand von typischen Fallgestaltungen die Chancen und Risiken gängiger Kooperationsmodelle darstellen sowie nützliche Praxishinweise geben.